Schule Roggern 1
Schlundstrasse
6010 Kriens

041 311 23 60

 

Unsere Schule

Leitsätze des Roggern 1

 

Chend sii

 

Spielerische und lebensnahe Lernerfahrungen ermöglichen

 

 

Metenand statt gägenand

 

Respektvoll miteinander umgehen

 

 

Konterbont

 

Vielfalt akzeptieren, nutzen und leben

 

 

Schrett för Schrett

 

Kinder individuell fördern und begleiten

 

 

Ech ben ech ond du besch du

 

Persönlichkeiten stärken

 

 

 

Wie wir arbeiten

Die Lehrpersonen arbeiten in Unterrichtsteams zusammen. Die Lehrpersonen des Zyklus 1 (KG und 1./2. Kl.) und des Zyklus 2 (3. - 6. Kl.) treffen sich achtmal im Jahr.

 

Die Steuergruppe befasst sich mit der Schul- und Unterrichtsentwicklung des Roggern 1.

Während des Schuljahres 14/15 fanden für die Lehrerinnen und Lehrer des R1 mehrere interne Weiterbildungen zum "selbstgesteuerten Lernen" statt.

Im Verlauf der Schuljahre 15/16 und 16/17 wurden alle Krienser Schulteams im Hinblick auf die Einführung des Lehrplans 21 vorbereitet und weitergebildet.

 

Im Schuljahr 17/18 lag der Fokus auf der Einführung des Lehrplans 21, der nun in Kraft ist. Damit verbunden befasst sich das Schulteam zusammen mit der ganzen Volksschule Kriens mit dem Thema "Beurteilung".

 

Ab dem Schuljahr 18/19 wird an der Volksschule Kriens das neue Hausaufgabenkonzept umgesetzt: Die klassischen Hausaufgaben gibt es nicht mehr. Selbständige Aufgaben werden in der Schule gelöst (Lernzeiten).

Jahresmottos der Schule Roggern 1

Seit 2014 arbeitet die Schule Roggern 1 mit Jahresmottos und stellt ihr Jahresprogramm unter ein bestimmtes Thema. Das Motto kann auf zwei Jahre ausgedehnt werden.

Schuljahr Motto
2014/15 Zäme onderwägs
2015/16 Zäme onderwägs (Fortsetzung)
2016/17 Spürnasen: Forsche - Stuune - Wösse
2017/18 Üsi Wält - Chogelrond ond kunterbunt
2018/19 Üsi Wält - Chogelrond ond kunterbunt (Fortsetzung)

Lektionszeiten

Lektion Zeit
1 08.15 Uhr - 09.00 Uhr
2 09.05Uhr - 09.50 Uhr
Grosse Pause von 09.50 Uhr bis 10.05 Uhr
3 10.10 Uhr - 10.55 Uhr
4 11.00 Uhr - 11.45 Uhr
   
5 13.30 Uhr - 14.15 Uhr
6 14.20 Uhr - 15.05 Uhr
7 15.20 Uhr - 16.05 Uhr

Schulhausordnung R1

Schulhausordnung ab Januar 2014
Schulhausordnung 13_14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 142.2 KB

Plan: