Schule Roggern 1
Schlundstrasse
6010 Kriens

041 311 23 60

 

Buchstabenfest - Klasse 1b - 26. Juni 2019

Während der 1. Klasse haben wir die verschiedenen Buchstaben gelernt und geübt. Am Mittwoch hat die Klasse 1B im Wald das Buchstabenfest gefeiert. Bei verschiedenen Posten sammelten die Kinder Buchstaben auf einem Schatzplan. Den süssen Schatz haben wir gebrätelt und genossen!

 

Dreitägige Schulreise nach Steffisburg BE - Klasse 6a - 17. bis 19. Juni 2019

Auftritt an den Luzerner Schultheatertagen - Klasse 6a - 7. Juni 2019

Unter der Leitung ihres Klassenlehrers Herr Schneble und begleitet von der Theaterpädagogin Kathrin Brühlhardt hat die Klasse 6a das selbstentwickelte Stück "Gefragt - Gejagt!" Anfang Juni in Luzern auf die Bühne des Theaterpavillons gebracht. Dem Publikum gefiel's! Die ca. 130 Zuschauerinnen und Zuschauer applaudierten unseren Roggern-Kids kräftig!

Projektwoche: Das grosse Finale! - Tag 5 (Freitag, 24. Mai)

Zunächst liefen alle Klassen zusammen in die Krauerhalle, wo wir am Vormittag alle Darbietungen und Showteile zusammen setzten und alles auf der Bühne nochmal probten. Der Elternrat spendierte uns ein feines Znüni.

 

Nach dem freien Nachmittag trafen sich die Kinder für das abschliessende Konzert in der Krauerhalle. Um 19.00 Uhr ging's los mit dem ersten Lied, es folgten die Produktionen der Workhshops (Trommeln, Hiphop, Orientalischer Tanz und Breakdance), dazwischen immer wieder einstudierte Songs und auch die "Robifone" der Kindergartenkinder hatten ihren grossen Auftritt.

 

Es war eine tolle Woche mit einem eindrücklichen Schlusskonzert. "Standing Ovations" in der Krauerhalle - wann hat man das (abgesehen vielleicht von einem Handballmatch) schon mal gesehen...

 

DANKE an alle, welche die Woche ermöglicht und daran mitgewirkt haben!

Projektwoche: Endspurt! - Tag 4 (Donnerstag, 23. Mai)

 

Am Anfang gingen wir in den  Singsaal und alle haben gesungen. Dann schauten wir  den Hiphopdancers zu und das waren Kindergärtner und sie haben es super gemacht. Und die Breakdancekinder waren  auch ganz toll. Dann gingen wir zu den Trommeln zu Denis aber Denis hat Trompete gespielt. Danach waren wir bei der anderen Gruppe und sie haben auch Trompete gespielt, aber abwechslungsweise. Dann waren wir noch im Orientalischen Tanz  bei den Erstklässlern und sie haben es gut gemacht. Also gingen wir zu den Mundharmonikas und sie haben schöne Melodien gepustet.

 

Reporterteam: David, Martin, Giuseppe

 

Projektwoche: Halbzeit! - Tag 3 (Mittwoch, 22. Mai)

Als erstes gingen wir zum Breakdance zu den Kindergartenkinder. Dann schauten wir den Hiphopkindern zu wie sie coole Moves gezeigt haben.

 

Wir waren bei den Orientalischen Tänzen, die Kinder hatten ein Tuch mit Glocken dran und haben so getanzt und es kamen schöne Melodien. Danach sind wir zu den Trommeln und haben gesehen wie Denis ein Solo getrommelt hat. Wir gingen noch in den Singsaal und sie haben richtig laut gesungen.

 

Reporterteam: David, Martin, Giuseppe

 

Projektwoche: Weiter geht's! - Tag 2 (Dienstag, 21. Mai)

 

Wir waren bei Herr Bowald , sie haben Mundharmonika gespielt und haben Melodien gelernt. Dann gingen wir zu den Orientalischen Tänzen zu Assala und sie haben mit den Tüchern getanzt. Danach besuchten wir eine  Hiphopgruppe und sie haben paar gute Tänze vorgezeigt. Danach schauten wir noch beim  Breakdance vorbei, die Kindergärtner haben coole Moves gezeigt. Wir waren bei Denis und haben gesehen wie die Kinder getrommelt haben. Danach gingen wir in den Singsaal und haben gesehen wie sie gesungen haben. Dann gingen wir zu den  Hiphop Kindergärtner und auch sie haben gute Moves gezeigt. Wir gingen noch mal  ins Breakdance und sie haben es gut gemacht. Nachdem wir im Keller bei den anderen Kindergärtner beim Basteln gewesen waren,  haben wir noch dem Kindergarten beim Singen zugehört und das war sehr gut. Und wir haben noch ein Interview gemacht.

von David, Martin und Giuseppe (Reporterteam)

 

Projektwoche ist gestartet! - Tag 1 (Montag, 20. Mai)

Besuch Lernwerkstatt PHLU "Mission Mars" - Klasse 6a - 2. April 2019

Die Klasse 6a besuchte auf ihrer Exkursion im Unigebäude an der PH Luzern die Lernwerkstatt "Mission Mars". Gratulation, alle haben die Ausbildung zum Marsonauten oder zur Marsonautin erfolgreich absolviert.

Schulfasnacht - ganzes Schulhaus - 22. Februar 2019

Viel Betrieb am Freitagmorgen vor der Fasnacht: Geisterzimmer, Chilloutroom, Schminken, Wrestling-Arena, und und und... dazu viele bunte Gestalten, welche durchs Roggern huschten.

Bilder und Berichte ab Schuljahr 2018/19

Auf Spurensuche im Wald - Klassen 1a und 1b - Februar 2019

Im Fach NMG gingen wir der Frage nach, wie unsere Waldtiere den Winter überstehen. Das Angebot der Erlebnisschule Luzern, im Wald nach Tierspuren suchen zu gehen, hat super dazu gepasst. Mit viel Elan gingen die Kinder im Bireggwald auf Spurensuche. Nicht fehlen durfte natürlich auch eine Schneeballschlacht und eine gemütliche Znünirunde. Ausgetobt und voller neuer Eindrücke waren wir dann doch alle etwas müde am Nachmittag. Es war ein super Ausflug.

Weihnachtsmarkt - ganzes Schulhaus - 30. November 2018

Der Krankenwagen auf Besuch - Klassen 1a und 1b - November 2018

Anlässlich des NMG-Themas "Spital" kam der Krankenwagen auf Besuch zu den Erstklässlern ins Roggern 1. Der Besuch war sehr spannend und eindrücklich.

SCOOL-Cup in Sursee - Klassen 6a und 6b - 25. September 2018

Nachdem die beiden sechsten Klassen seit den Sommerferien in der NMG viel zum Thema "sich orientieren" gearbeitet haben, nahmen sie in Sursee am kantonalen Luzerner Schulsporttag teil, und zwar in der Disziplin OL.

Herbstwanderung - 1.-6. Klasse - 18. September 2018

Alle Primarklassen kannten am Dienstag 18.9.  nur ein Ziel: den Meggerwald. Auf unterschiedlichen Routen zu Fuss oder (im Fall der 6. Klassen) mit dem Velo erreichten sie den Platz, an welchem wir die Mittagspause verbrachten.

Begrüssung neues Schuljahr 18/19

Das Motto "Üsi Wält - chogelrond ond konterbont" wird uns ein zweites Jahr begleiten. Mit viel Freude eröffneten wir das neue Schuljahr.